Digitalisierung

Vernetzung und Selbststeuerung sind Grundsteine der Produktionslandschaft in der Zukunft (auch Industrie 4.0 genannt). Maschinen und sogar ihre Bauteile werden kommunizieren  – miteinander und mit anderen Systemen des Unternehmens wie CRM, Design, Wartung und nicht zuletzt mit den Kernsystemen der Kunden und Lieferanten.

Lesen Sie mehr über unseren Ansatz bei IT-gesteuerter Qualitätsinspektion, Steuerung gesamter Abläufe im öffentlichen Verkehr  und Neuer Weg der Bewunderung der Kulturerbe

Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz (KI, auf Englisch Artificial Intelligence – AI) ist ein Teil der Informatik welches sich mit der Automatisierung des „intelligenten“ Verhaltens befasst. Die Maschine kann anhand von bekannten oder zu entdeckenden logischen Verbindungen die richtigen Muster „erlernen“ und dadurch Entscheidungen treffen. Dabei kommt das Programieren sowie auch (und immer vermehrt) das tiefe Verstehen der Daten (Data Science) zum Zug.

Lesen Sie mehr zu unserem Ansatz bei prädikativer Wartung oder automatisiertem multi-channel Marketing.

IT Infrastruktur

Selbst die schlauste künstliche Intelligenz ist ein gutes Ding. Sie muss aber auf etwas laufen. Früher wurde es „Hardware“ genannt. Uns gefällt mehr der Name „IT Infrastruktur“. On-Premise, Off-Premise, Hybrid Cloud, Software defined, Dev+Ops sind die Entwicklungen, welche die Grenze zwischen Hardware, Software und Dienstleistung übergreifen.

Wir sind Partner namhafter Hersteller mit robuster Product Roadmaps, technologiser Überlegenheit und nicht zuletzt finanzieller Stabilität, um unseren Kunden die richtige Lösung anbieten zu können.

Die Liste unserer Hersteller finden Sie hier